13.12.2018
Sie befinden sich hier: Erfahrungen / ALL / Patient SZT (27) 

Erfahrungsbericht eines allogen stammzelltransplantierten ALL-Patienten


von Christopher Palm (Bericht von 2015 im Alter von 33 Jahren)


Christopher Palm
Christopher Palm

Hallo,
mein Name ist Christopher Palm.

Im folgenden möchte ich Ihnen schildern, wie sich mein Leben durch die Leukämie verändert hat, und wie sie Teil meines Lebens wurde.

Das ganze habe ich in Form einer Webseite gestaltet: www.findedeinenweg.net


Ich habe diese Webseite ins Leben gerufen, um Hilfestellung für Menschen mit schweren Erkrankungen oder schwierigen Lebenssituationen an zu bieten. Ich möchte im besonderen das Augenmerk auf Erfahrungen mit alten Heilmethoden des Schamanismus lenken, die mir nachhaltig geholfen haben mich auf meinem Lebensweg mit der Leukämie zu begleiten und diese zu überstehen.


Der Name “findedeinenweg“ basiert auf einem Projekt, welches ich mit Hilfe anderer Krebspatienten während eines Rehabilitationsaufenthalts im Schwarzwald auf die Beine gestellt habe.


Mehr über das Projekt findet Ihr, wenn Ihr auf der Homepage meiner Webseite den Namen anklickt.


Ich freue mich von Euch zu hören oder zu lesen und hoffe, dass ich etwas bei, oder auch in Euch, bewegen konnte.


Euer
Christopher


Vielen Dank für den Bericht an
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailChristopher Palm
Home: www.findedeinenweg.net


Weiterer Erfahrungsbericht von Christopher Palm

Christopher Palm hat hier noch einen weiteren Erfahrungsbericht zum Thema Behandlung von Abstoßungsreaktionen (GvHD) am Auge mit Eigenserum-Augentropfen veröffentlicht.


© 2007-2014 - Leukämie-Phoenix - Online Selbsthilfegruppe