31.07.2014
Sie befinden sich hier: Soziales / Schwerbehinderung / Ermäßigungen 

Ermäßigungen

Mit einem Schwerbehindertenausweis sind einige Nachteilsausgleiche verbunden.

Oft gibt es Eintritts- oder Beitragsermäßigungen.

Einige dieser Ermäßigungen sind hier sortiert nach Kategorie aufgeführt.

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie eine nicht aufgeführte (nicht regional bezogene) Ermäßigung kennen, teilen Sie sie uns bitte mit Quellenangabe mit.


Auto

Zum Seitenanfang


ADAC-Mitgliedschaft

Für Besitzer eines Schwerbehindertenausweises mit einem Schwerbehindertengrad von mindestens 50 % gewährt der ADAC ca. 10 Euro/Jahr Beitragsermässigung für die ADAC- und ADACPlus-Mitgliedschaft. Die Vorlage einer Ausweiskopie ist erforderlich.

  • Mindestvoraussetzung: SHG mind. 50 %
  • Gewährte Ermässigung: ca. 10 Euro
  • Quelle: ADAC
  • Informationen im Internet: www.adac.de

Autokauf

Einige Automobilhersteller (z.B. Alfa, Audi, BMW, Fiat, Ford, Lancia, Mercedes-Benzg, Mitsubishi, Opel, Peugot, Renault, Seat, Skoda, Volkswagen) gewähren beim Neuwagenkauf auf viele Modelle offiziell Vergünstigungen für Behinderte.

Bei Tageszulassungen oder Vorführwagen ist die Rabattierung nicht möglich.

Der mit dem Behindertenrabatt erworbene Wagen muss auf die behinderte Person zugelassen werden.

Der Rabatt wird vom Listenpreis des Fahrzeugs – also nicht vom eventuellen Hauspreis gewährt. Bei Inzahlungnahme eines Gebrauchtwagens sind individuelle Verhandlungen mit dem Händler ratsam.

Um in den Genuß des Rabattes zu kommen, wenden Sie sich einfach an die Händler der jeweiligen Marke bzw. an den BbAB, wenn es um Renault geht.

  • Mindesvoraussetzung: SHG mind. 50 % und bei einigen Herstellern Merkzeichen "G"( gehbehindert ), "aG" ( aussergewöhnlich gehbehindert ), "H" ( hilflos ) oder "Blind".
  • Gewährte Ermäßigung: bis 23% (je nach Hersteller)
  • Quelle: Bund behinderter Auto-Besitzer e.V.
  • Informationen im Internet: www.bbab.de

Bildung

Zum Seitenanfang


Musikunterricht Online

Für Besitzer eines Schwerbehindertenausweises gewährt die Musikschule Online GbR 5% auf die Unterrichtsgebühren. Der Unterricht in dieser Musikschule wird online mit Webcam via Skype durchgeführt.

  • Mindestvoraussetzung: Schwerbehindertenausweis
  • Gewährte Ermässigung: 5 % auf die Unterrichtsgebühren
  • Quelle: Musikschule Online GbR
  • Informationen im Internet: musikschuleonline.com

Kulturelle Angebote

Zum Seitenanfang


Rundfunkbeitrag

Eine Ermäßigung vom Rundfunkbeitrag können Menschen, denen das Merkzeichen "RF" im Schwerbehindertenausweis zuerkannt wurde, beantragen. Sie zahlen einen reduzierten Beitrag von 5,99 Euro pro Monat. Erhalten Menschen mit Behinderung bestimmte staatliche Sozialleistungen, können sie statt einer Ermäßigung eine Befreiung beantragen. Wer zum Beispiel Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Grundsicherung oder BAföG bezieht, kann mit dem Nachweis der betreffenden Behörde die Befreiung vom Rundfunkbeitrag beantragen

  • Mindestvoraussetzung: Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen "RF"
  • Gewährte Ermässigung: Reduzierter Betrag von 5,99 Euro/Monat (bei Erhalt bestimmter staatlicher Leistung Befreiung von der Beitragszahlung)
  • Quelle: Beitragsservice der öffentlich-rechtlichen Landesrundfunkanstalten (ARD), des Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) und des Deutschlandradio
  • Informationen im Internet: www.rundfunkbeitrag.de

Reise

Zum Seitenanfang


Deutsche Bahn - Sitzplatzgebühr

Kostenlose Reservierung von einem oder zwei Plätzen.

  • Mindestvoraussetzung: amtlicher Ausweis mit Merkzeichen "B" oder "BI" und der Vermerk "Die Notwendigkeit ständiger Begleitung ist nachgewiesen" oder "Die Berechtigung zur Mitnahme einer Begleitperson ist nachgewiesen".
  • Gewährte Ermässigung: Keine Gebühr für Sitzplatzreservierung
  • Quelle: Deutsche Bahn
  • Informationen im Internet: www.bahn.de

Deutsche Bahn - BahnCard

Ermäßigter Erwerb der BahnCard 25 und der BahnCard 50.

  • Mindestvoraussetzung: Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 70%
  • Gewährte Ermässigung: Vergünstiger Kaufpreis
  • Quelle: Deutsche Bahn
  • Informationen im Internet: www.bahn.de

Euro-WC-Schlüssel

Der Euro-WC-Schlüssel kostet 18 Euro und paßt an Autobahntoiletten, an Toiletten vieler Städte in der Bundesrepublik, in Österreich, der Schweiz und bereits in einigen weiteren europäischen Ländern.

  • Mindestvoraussetzung: Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 70%. Bei Vorliegen der Merkzeichen aG, B, H, oder BL erhalten Sie den Schlüssel unabhängig vom GdB.
  • Quelle: CBF Darmstadt e.V.
  • Informationen im Internet: www.cbf-da.de

Telekommunikation

Zum Seitenanfang


Deutsche Telekom

Sozialtarif für Verbindungen im Netz der Deutschen Telekom für den T-Home Anschluss.

  • Mindestvoraussetzung: Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht, Erhalt einer Ermäßigung auf den Rundfunkbeitrag oder Blindheit, Gehörlosigkeit oder Sprachbehinderung und festgestellter GdB von mindestens 90 %.
  • Gewährte Ermässigung: Vergünstigung, die mit den Verbindungsentgelten verrechnet wird
  • Quelle: Deutsche Telekom
  • Informationen im Internet: www.telekom.de

Vodafone

Reduzierung des monatlichen Paketpreises.

  • Mindestvoraussetzung: ab GdB von 50%
  • Gewährte Ermässigung: je nach Tarif dauerhaft 2-10 Euro auf den monatlichen Paketpreis
  • Quelle: Vodafone
  • Informationen im Internet: www.vodafone.de

© 2007-2014 - Leukämie-Phoenix - Online Selbsthilfegruppe